galerie cyprian brenner logogramm

PUNTA PAGODA MIT WERKEN V

ON THOMAS SCHIELA

im KUNSTVEREIN ELLWANGEN e.V. IN KOOPERATION MIT DER GALERIE CYPRIAN BRENNER IST DERZEIT GESCHLOSSEN


 


 

Rede von Dr. Sabine Heilig zur Ausstellungseröffnung © Sabine Heilig

 


 

Pressetext

 

Thomas Schiela arbeitet in einer einzigartigen Aquarell-Technik auf Leinwand, die seinen Werken eine unverwechselbare Handschrift verleiht. Die Hyperrealität, die er mittels seiner Technik erzeugt, ist ein fantastisches Instrument, seine Arbeit in unserer Gegenwart zu verankern. Insbesondere Naturaufnahmen wie diese Hagenbutten-Serie, treffen den Zeitgeist und versetzen die Kraft der Natur in die eigenen vier Wände.

 

Die besondere Technik, mit der der Künstler Thomas Schiela seinen Malereien ihre Einzigartigkeit verleiht, prägt auch deren sanfte Neon-Ästhetik. Einfühlsam aquarelliert Schiela Schicht um Schicht die grundierte Leinwand und bringt sie so zum Leuchten.

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein, die Ausstellung in unserer Virtuellen Galerie zu begehen!